Rehabilitationssportverein Greifswald – Vorpommern e.V.

Geschäftszeiten : Mo: 8:00 - 11 Uhr | Do 14:00 - 17 Uhr
  Telefon : 03834 / 888943

1994           Gründung „Rehabilitationssportverein Greifswald e.V.“
Gründungsmitglieder:

  • Prof. Hans Gürtler
  • Dr. Gudrun Krätzer
  • Dr. Josef Leffers

  • Brita Heinzelmann
  • Dr. Franco Nüske
  • Prof. Georg Hübner

  • Kristian Strasmann
  • Ernst Groger
  • Wolfgang Hünicke

  • Dr. Manfred Thies
  • Heiner Dunger


1995          Verein betreut bereits 9 Reha- und Herzsportgruppen
1996          70 Mitglieder nehmen an 1. Vorstandswahl nach Gründung teil
1997           Überregionales Wirken des Vereins, Änderung des Vereinsnamens „Rehabilitationssportverein Greifswald- Vorpommern e.V.“
1998          „Der Rüganer“ zitiert aus einem Schreiben des Amtsarztes Dr. Ulrich Wurster:

„Diese Aktivität hat derzeitig für das Land Mecklenburg-Vorpommern Modellcharakter und verdient neben dem wissenschaftlichen und sporttherapeutischen Interesse eine allseitige Förderung und Unterstützung.“

Ähnlich äußerte sich auch Prof. Kraatz, damaliger geschäftsführender Direktor der Inneren Medizin der EMAU Greifswald.

1999           130 Mitglieder gehören dem Verein an
2000           Ärzteteam für Betreuung von zwischenzeitlich 15 Herzsportgruppen wächst
2001           320 Mitglieder gehören dem Verein an
2002           Sporttherapeutische Betreuung ausschließlich durch ehrenamtlich tätige Übungsleiter, Sport- und Physiotherapeuten

Mitgliederversammlung findet künftig als Delegiertenversammlung statt (Satzungsänderung)

2003           Birgitt Teschke wird als hauptamtliche Mitarbeiterin für Rehasport und Funktionstraining eingestellt
2004           10-jähriges Bestehen

430 Mitglieder gehören dem Verein an
Heiner Dunger löst Prof. Hans Gürtler als Vorsitzenden ab

2005           Unterzeichnung der Beitrittsvereinbarung zwischen dem „Rehabilitationssportverein Greifswald-Vorpommern e.V.“
und dem „Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V.“ in Rostock
2006           460 Mitglieder gehören dem Verein an
2007           Unterzeichnung der Beitrittserklärung zur „Deutschen Gesellschaft für Gesundheitssport und Sporttherapie e.V.“ in Hürth
2008           36 Rehasportgruppen bestehen, davon 15 Herzsportgruppen
2009           15 jähriges Bestehen

Hanna und Werner Hormann überreichen Bildchronik der seit Gründung des Vereins bestehenden Herzsportgruppe
Verein benennt Birgitt Teschke zur Geschäftsführerin
Sabine Grywatz wird hauptamtlich eingestellt

2010           Anerkennung des VdeK zur Durchführung von Funktionstraining ab 01.01.2011

FZB schließt auf Grund baulicher Mängel, SINUS Gesundheitssportzentrum unterstützt bis zur Wiedereröffnung mit Trainingsmöglichkeiten

2011           900 Mitglieder gehören dem Verein an

Schaffung neuer Vereinsstrukturen entsprechend der „Rahmenvereinbarung zur Durchführung von Rehabilitationssport und Funktionstraining“

2012           Mike Volkert wird als Vorsitzender kooptiert
2013           Mike Volkert wird von der Delegiertenversammlung 2013 zum Vorsitzenden gewählt

920 Mitglieder gehören dem Verein an

400 Teilnehmer werden zu Lasten der Kostenträger (KK) sporttherapeutisch betreut

2014           20 jähriges Bestehen des Vereins

Festveranstaltung im Kaisersaal der Stadthalle Greifswald. Umzug der Geschäftsstelle in die Pappelallee 1, 17489 Greifswald

 

Herzgruppenärzte des Vereins:

Prof. Hans Gürtler 1994-2013
Dr. Ursel Kluge 1999
Dr. Charlotte Fritzsche 2003
Dr. Dorothea Meyer 2003
Dr. Roswitha Kallwellis 2006
Dr. Ulrich Wurster 2007
Dr. Elmira Schwock 2007
Dr. Horst Padelt 1994 – 2006
Dr. Thomas Dabers 2005 – 2006
Dr. Willi Ebel 2003 – 2007
Dr. Wolfgang Fuchs 2004 – 2006
Dr. Ingrid Köster 2009 – 2011
Dr. Barbara Hädicke 2010 – 2017
Dr. Christine Storbeck 2015